HomeWebUntisSuche

Viele Wege führen zum Ziel, unsere Schule ist der Weg zu vielen Zielen !

Höhere Bundeslehranstalt
für wirtschaftliche Berufe

3430 Tulln, Donaulände 72

02272 64767
hlw.tulln@noeschule.at

DRUCKEN

Am Samstag, den 27. November fand der Tag der offenen Tür an der Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe in Tulln statt. Alle interessierten Schülerinnen und Schüler und deren Eltern waren eingeladen, unsere Schule zu besuchen und sich persönlich ein Bild vom Schulleben an der HLW / FSW Tulln zu machen.

Schülerinnen und Schüler der 3., 4. und 5. Jahrgänge begrüßten die Gäste in der Aula und führten sie durch unser Haus. Dabei konnten unsere zukünftigen Absolventinnen und Absolventen ihre Organisations- und Präsentationsfähigkeiten unter Beweis stellen und die Besucher persönlich betreuen.

Den ganzen Vormittag über konnten die Besucher im gastronomischen Bereich und in den Klassenräumen die Unterrichtsgegenstände kennen lernen, am Unterricht teilnehmen, sich bei zahlreichen Präsentationen über Projekte und Projektwochen informieren und Arbeiten aus dem Unterricht sehen.

Die Besucherinnen und Besucher erhielten einen Überblick über die vielfältige Ausbildung an der HLW Tulln. In der Aula wurden unter anderem die Ausbildungsschwerpunkte Kultur- und Freizeitmanagement, Europaklasse – Dritte Lebende Fremdsprache (beide HLW) sowie Ernährung, Wellness und Sport (FSW) vorgestellt.

Die Lehrer und Schüler der HLW / FSW Tulln freuten sich über zahlreiche Besucher, die vom Angebot an unserer Schule begeistert waren.

Für Interessenten, die den Tag der offenen Tür versäumt haben oder sich ein noch besseres Bild vom Schulleben an der HLW / FSW Tulln a.d. Donau bilden möchten, gibt auch die Möglichkeit, sich im Sekretariat zu Schnuppertagen an der HLW / FSW Tulln anzumelden. Die Anmeldung ist unter 02272 / 64767 täglich von 8 bis 15 Uhr möglich.

Mag. Ingrid Neugschwendtner, Mag. Victoria Stummer, Wolfgang Klaus, Bed